Tiere und die letzte Reise - Online Tagesseminar

Sa. 6. März 2021 oder Sa. 9. Oktober 2021  

 

Leitsatz:

Unterstütze und begleite Deinen Tiergefährten auf seinem letzten Lebensabschnitt und der letzten Reise

 

Der Mensch neigt dazu, Dinge zu verdrängen, die er nicht wahrhaben möchte oder die ihm unangenehm sind. Wenn es um das Sterben geht, verdrängen sehr viele Menschen das Thema, bis es unausweichlich ist. Dass die meisten Leute dann damit überfordert sind, ist wohl klar.

 

Wir müssen alle irgendwann einmal sterben. Niemand kommt darum herum. Es ist jedoch möglich sich auf das Sterben vorzubereiten und es ist auch möglich sich auf das Sterben eines geliebten Wesens, sei dies Mensch oder Tier, vorzubereiten.

                           

Dieser Kurs ist für Dich, wenn Du:

  • wissen willst wie Du Dich auf den letzten Lebensabschnitt deines Tiergefährten vorbereiten kannst
  • wie Du Deinen Tiergefährten auf seiner letzten Reise würdig begleiten kannst
  • wieso die Zeit vor dem Abschied speziell wichtig für deinen Tiergefährten ist
  • wie Du mit dem Abschied deines Tiergefährten umgehen kannst
  • einen Tiergefährten verloren hast und wissen willst ob du noch etwas für ihn tun kannst

Inhalt:

  • Beziehung zum eigenen Tier
  • Begleiten auf dem letzten Weg
  • Was ist sterben?
  • Wie soll man bei einem vermuteten Sterbetrauma vorgehen?
  • Die 5 Sterbephasen
  • verschiedene Hilfen für Mensch und Tier um loslassen zu können
  • Und wenn es den Tierarzt trotzdem braucht?
  • Trauerarbeit
  • Reinkarnation

                      

Nutzen:

  • Sicherheit bei der Begleitung während der letzten Lebensphase
  • Verständnis für die Bedürfnisse des Tieres in der letzten Lebensphase
  • Mehr Lebensqualität für Tier und Mensch durch erweitertes Bewusstsein und mehr Verständnis
  • Sicherheit bei der Begleitung der letzten Reise
  • Bessere Verarbeitung der Trauer

Zeit: 09:00 - 17:30

Preis: sFr. 115.--

 

 

Plätze sind limitiert!

 

Anmeldung und Fragen via Mail an paloma@tiertalk.ch