Jetzt anfordern - kostenloser Newsletter

inkl. 10 Tipps für ein besseres Zusammenleben mit Tieren

Name
Email
Country

Basiskurse in Bewusster Telepathischer (Tier-)Kommunikation via Webinar (als Information die Basiskurse vor Ort in Oftringen in der Tabelle)

Die verborgene Sprache - Mensch und Tier verstehen sich - Wir sind alle eins, fühlende Wesen

Wir kommen alle mit der Fähigkeit bewusst und unbewusst telepathisch zu kommunizieren zur Welt. Die Bewusste Telepathische Kommunikation wird jedoch durch die Erziehung vernachlässigt und oftmals sogar „aberzogen“. Die Methode der bewussten telepathischen Kommunikation ist eine eigene Sprache. Im Basiskurs lernst du diese Sprache wieder zu aktivieren und erfährst wo und wie  du diese Sprache einsetzen kannst.

Wenn wir Telepathie übersetzen, bedeutet Tele = Entfernung und Pathie = Empfinden. Es ist die Sprache der Gefühle auf Distanz. Lasse dich auf die Gefühle ein und erfahre wie du anfangen kannst über deine Gefühle zu kommunizieren.

Im Gegensatz zum Menschen haben die Tiere die bewusste telepathische Kommunikation nicht verlernt. Sie wenden diese täglich an und sie können uns helfen diese wieder zu erlernen, indem sie sich mit uns über die bewusste telepathische Kommunikation austauschen.

Der Basiskurs richtet sich an Menschen, die neugierig sind altes Wissen neu aufzufrischen. Weg von der allgemeinen Meinung, dass man sich nicht auf die Gefühle verlassen sollte und hin zur Neuentdeckung der Möglichkeit über die Gefühle zu kommunizieren. Ausserdem unterstützt die Beziehung zwischen Mensch und Tier durch das Schaffen von Verständnis füreinander, sei es das eigene oder fremde Tier.

 Inhalt:

  • Was ist Telepathie?
  • Was sind Gefühle?
  • Wieso fühlen wir wie wir fühlen?
  • Wie fühlen sich meine Gefühle an?
  • Kommunikationshilfen, die man auch in der verbalen Kommunikation anwenden kann
  • Wie man den bewussten telepathischen Kontakt zu Tieren herstellt
  • Verschiedene Techniken um gezielt bewusst telepathisch kommunizieren zu können
  • Senden und Empfangen von Informationen
  • Wie die telepathische Schiene eingerichtet wird, damit uns die Tiere besser verstehen

 Nutzen:

  • Mehr Verständnis für die eigenen Gefühle und jene von anderen Menschen und Tieren
  • Ruhiger bleiben können in den unterschiedlichsten Situationen
  • Besseres Kommunizieren durch Kommunikationshilfen, die auch in der verbalen Sprache eingesetzt werden können
  • Bewusstseinserweiterung durch das Verständnis der bewussten telepathischen Kommunikation
  • Besseres Verständnis für Tiere
  • Bewusstseinserweiterung durch die Perspektiven der Tiere
  • Harmonischeres Zusammenleben mit Tieren durch mehr Klarheit in deren Verhalten

Für Fragen oder weitere Informationen kontaktiere mich via e-mail auf paloma(at)tiertalk.ch

Achtung! Plätze auf 6 Personen limitiert!

Daten für 2017

Basiskurse in Tierkommunikation
Sa. 14. Januar 09:00 - 18:30 Oftringen  
So. 11. Februar 09:00 - 18:30 Webinar  
Sa. 04. März 09:00 - 18:30 Oftringen  
So. 23. April 09:00 - 18:30 Webinar  
Sa. 27. Mai 09:00 - 18:30 Oftringen  
So. 25. Juni 09:00 - 18:30 Webinar  
Sa. 16. September 09:00 - 18:30 Oftringen  
So. 05. November 09:00 - 18:30 Webinar  
Sa. 18. November 09:00 - 18:30 Oftringen  

Im virtuellen "Raum der Begegnung" holen wir die gemeinsame Sprache von Mensch und Tier wieder ins Bewusstsein.

Ein paar der vielen Vorteile des Webinars:

  • Du sparst dir den Weg
  • Du sparst dir das Benzin oder die Anfahrtskosten
  • Du musst keinen Baby oder Tiersitter organisieren
  • Du kannst gemütlich von Zuhause aus teilnehmen
  • Du kannst dir deinen Platz so einrichten, dass du dich wohl fühlst
  • Du hast genug Zeit um das jeweils gehörte zu verinnerlichen und allenfalls Fragen aufzuschreiben
  • Der Kurs wird aufgenommen und kann von den Teilnehmern danach wieder abgehört werden.

Falls du noch Fragen hast, kontaktiere mich entweder per Handy auf 0041 79 236 77 77 oder via Mail auf paloma(at)tiertalk.ch

Anmeldungen via Email an paloma(at)tiertalk.ch

Preis und Konditionen

Der Kurs kostet Fr. 230.-. Eine Anmeldung gilt als definitiv wenn sie von mir per Mail bestätigt wird und somit wird auch der Betrag fällig (spätestens jedoch vor dem Kurs). Anzahlung/Platzreservierung Fr. 80.--
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Platzreservierung in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Rücktrittskosten
Bei schriftlicher Abmeldung bis 6 Wochen vor Kursbeginn werden Zahlungen abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40€ rückerstattet. Danach verfällt die Anzahlung, falls kein Ersatzteilnehmer einspringen kann. Bei Abmeldung 3 Wochen vor dem Kurs ist der gesamte Betrag fällig.

Haftung
Die Kursteilnahme und die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko.